Entschleunigung Klangmeditation Tanz Achtsamkeit Musik Bewegung Kreativität Kommunikation Wertfreier Raum Inspiration Eigene Träume Gelassenheit

Achtsam in Bewegung, Klangvoll im Sein 2021

 

 

Seminar 2021: Achtsam in Bewegung, klangvoll im Sein

Sa, 13./So,14. Nov. 2021, 10.00 - 13.00 / 14.00 - 17.00

 

 Am Morgen

  • Achtsames Ankommen mit Body Scan - Yoga Meditation - Atemmeditation - Meridian Streching
  • Bewegung zu live Musik: ausgehend vom einfachen Vorwärtsgehen wirst du deine Bewegung mehr und mehr ausweiten mit verschiedenen Schrittkombinationen, Richtungs- und Raumänderungen, dem Integrieren von differenzierten Becken- Arm- Schulter- Kopfbewegungen, dem Spielen mit Bewegungstempo, Dynamik / Pausen. Dein eigener Tanz entsteht. 
  • Chakratönen-Chakratanzen: wir starten mit Atmen und Tönen und dem Beleben deiner verschiedenen Kraft(Chakra) Orten im Körper. Die live Musik  wird dich durch die verschiedenen Kraftorte deines Körpers  begleiten beginnend vom Wurzelchakra bis zum Kronenschakra. Du erfährst die belebende und heilsame Wirkung von Stimme, Bewegung und Musik.

Am Nachmittag

  • Einführung in einfache Grundtechniken und Spielweisen verschiedener Perkussionsinstrumente, dem Koto und der Tambura. Einfache Grundtechnik und Spielweise wirst Du schon in kurzer Zeit beherrschen. 
  • Stimm- und Spielimprovisation: zu Zweit wird die Tambura und das Koto bespielt. Diese fantastischen Saiteninstrumente laden Dich ein, zum gemeinsamen Improvisieren, zu zweit auf dem selben Instrument, und mit der Stimme.
  • Klangbaden: du liegst auf dem Boden und Klänge, Stimmen und Rhythmen führen dich in eine tiefe Entspannung.

Ort: Raum für Tanz Gesundheit und Rhythmus, Hauptstrasse 11, 4450 Sissach

Kosten:  

1Tg ( 6h) Fr. 150.-  / 2Tage (12h) Fr. 280.- 

 

1. Seminar 2022: Achtsam in Bewegung, klangvoll im Sein

Sa, 23./So, 24. April 2022 10.00 - 13.00 / 14.00 - 17.00

Achtsames Ankommen - Einführung in Grundtechniken und Spielweisen verschiedener Perkussionsinstrumente, dem Koto, der Tambura  - Kraftfeld Rahmentrommel - spielerischer und bewegter Umgang mit deinen Kraftressourcen - Wechselwirkung von Tanz, Bewegung, Gefühlen und Musik - angeleitetes freies Tanzen zu live Musik -eine vorgegebene Schrittfolge mit Begleitung von Djembe - bewegte und musikalische Erfahrung mit den Elementen Feuer /Wasser / Erde / Luft

 

Die Seminarreihe wird von Simone Kaiser und Pesche Hürlimann gemeinsam Geleitet.

simone.kaiser@bluewin.ch 079 564 39 62

peschepercussion@hotmail.ch 079 730 33 16

Kontaktformular:

 

Was ist Achtsam in Bewegung, klangvoll im Sein

Wir experimentieren mit Bewegung, Tanz und Musik in einem bewertungsfreien Feld und begeben uns augenblicklich in die Wahrnehmung und ins Tun. Unsere Kreativität kann sich entfalten. Ressourcen wie Ausdruckskraft, Verspieltheit, Bewegungsfreude, Spontanität Neugier, Flexibilität, werden aktiviert und Kraft, Lebendigkeit, Wachheit und Klarheit können sich entfalten.                                                                                                                                                                                   

Bewegungs- und Tanzräume gestalten, mit Bewegung und Musik Neues erleben und erfahren, mit der Qualität der live Musik , welche eine Momentmusik ist, interagieren und experimentieren, sich dem Wesenskern und dem Wesentlichen annähern und es "zu Wort" kommen lassen und die Natur in diese Erfahrungswelt mit einbeziehen sind Ziele dieses Seminares.                                                                                                                                                                                                   

Eigene Themen können durch körperlichen Ausdruck und Gestaltung an Klarheit gewinnen und «auf den Punkt» gebracht werden. Durch den Transfer von der Bewegung zur Gestaltung kann sich ein Thema klären. Das Zusammenspiel von äusseren und inneren Bildern bringt Bewegung und damit Wandlung und Veränderung.                                                                                                              

Mit dem unmittelbaren Ausdruck von Bewegung, Tanz und Musik sind wir im Übungsfeld der Achtsamkeit und Meditation.